Protokoll 7.5.19 Baustellenbesichtigung

Präsenz: 14 Mitglieder und  6 Damen

Baustellenbesichtigung:

“Die Renaturierung des Fechenheimer Mainbogens”
vorgestellt von Stefanie Toth

Das Thema war die Vorstellung des aktuellen Projekts von Stefanie Toth, Sachgebietsleiterin Gewässer,
der Stadtentwässerung Frankfurt, am Fechenheimer Mainbogen.
Mit EU-Fördermitteln und Ausgleichszahlungen wird ein Abschnitt des Mainbogens renaturiert,
um neue Habitate für Flora und Fauna entstehen zu lassen.

Hierfür werden gut 100.000m³ Erde bewegt und neue Seitenarme zum Main geschaffen.
Der vormals direkt am Ufer verlaufende Fussweg, der Leinpfad, wird landeinwärts verlegt,
um einen ungestörten Uferabschnitt zu erhalten,der über zwei Durchstiche mit dem Main verbunden wird.

Für den Abtransport der Erdmassen wurde eigens eine temporäre Schiffsanlegestelle gebaut,
um den Aushub über den Main abzufahren. Ohne diese Maßnahme wären sonst täglich bis
zu 200 LKW durch Fechenheim gefahren.
Die 3.5 Millionen teure Maßnahme wird bis zum Oktober 19 fertig gestellt sein
und dann mit dem Öffnen der Durchstiche eröffnet.

Neben diesem Projekt stellte Stefanie die Arbeit ihrer Abteilung im Allgemeinen vor
und zeigte Planungen und Fotos von anderen Projekten, wie z.B. den Rückbau der Wehre an der Nidda.
Ihre Abteilung mit 20 Mann ist für die Planung und Durchführung von Renaturierungen,
sowie für den  Unterhalt aller Gewässer auf Frankfurter Stadtgebiet verantwortlich.
Bis auf den Main, da dies eine Bundeswasserstraße ist.

Zur Arbeit zählt auch z.B. die, mittlerweile vollbrachte, Erstellung eines Baumkatasters für
alle Bäume entlang der Gewässer. Über 8000 Bäume wurden erfasst und in den Kontroll-und Pflegeplan aufgenommen.

Nach vielen Fragen und einem herzlichen Dank für den interessanten Vortrag an die Referentin,
beschloss die Gruppe zur Eröffnung des Mainbogens im Oktober wieder zu kommen.

Danach konnte noch die Schiffsanlegestelle besichtigt werden , bevor wir im nahen
Restaurant Schlossblick den Abend mit
gutem griechischem Essen und einem Uzo ausklingen ließen.

A.Toth, Webmaster

[rev_slider alias=”fechenheimer_mainbogen”]

 

 

Geburtstage im Mai:
Volker Wehrmann-1.5

Hilde Wessinger-3.5.

Dirk Peter-12.5

Peter Zumloh-23.5.

Bert Vetter-25.5.

Ingo Straßburger-26.5.

Astrid Schnobrich-30.5.