11. Protokoll vom 07.3.17

 

Liebe Lionsfreunde,

 

der gestrige Lions Clubabend wurde von 15 Lions Mitgliedern und 6 Damen besucht. Als Gast wurde 

Herr Stefen Bürkle begrüßt.

 

Der Präsident, L Oliver Quilling, begrüßte die Teilnehmer des Abends, sowie Herrn Frank Becker,

von der Firma Holzland Becker aus Obertshausen, dem Referenten des des heutigen Clubabends.

 

Der Präsident wies darauf hin, dass noch nicht alle Karten für das am 30.3.17 stattfindende Barrelhouse Konzert verkauft sind.

50 Karten werden an die Stadt Neu-Isenburg gehen, die von dort an ehrenamtliche Helfer vergeben werden.

Am nächsten Clubabend wird die Einteilung der ehrenamtlichen Helfer des Clubs           für die Veranstaltungen Ende März und September vorgenommen.

Karten für die Veranstaltungen Schoß Wolfsgarten sind ebenfalls noch zu vergeben. 

 

Der Vortrag von Herrn Frank Becker drehte sich um den größten Internet Holzhändler

in Deutschland. Er berichtete über die Startschwierigkeiten bei der Umstellung auf den Onlineverkauf, von der Personal- wie von dem Wareneinsatz.

Trotz der großen Anlaufschwierigkeiten für den Online Verkauf hat sich dieser voll

bewährt. In den letzten 12 Jahren wurde der Umsatz der Firma vervierfacht durch

den online  Einsatz. Allerdings erforderte dies auch eine wesentliche vergrößerte

Zahl der Mitarbeiter und der Lagerhaltung.

 

Der nächste Clubabend ( Mitgliederversammlung) findet am 16.3.2017  ohne  Damen statt.

 

8.3.2017 In Vertretung des Sekretärs B.Vetter